© Tierärztliche Praxis für Pferd - Dr. Peter Richterich          Impressum          Datenschutzbestimmungen
Pferdepraxis auf Boyenstein

DENTOLOGIE

Zahnheilkunde

In       den       letzten       Jahren       hat       sich       die Zahnheilkunde    beim    Pferd    als    ein    weiteres Spezialfeld   etabliert.   In   der   Tierärztlichen   Klinik auf   Boyenstein   bieten   wir   eine   Diagnostik   und Therapie   an.   Die   Gesunderhaltung   von   Pferden durch       eine       stetige       Nahrungsaufnahme, insbesondere    Raufutter    wie    Heu,    sind    durch Erkrankungen      der      Zähne      reduziert.      Eine reiterliche       Nutzung       ohne       eine       sichere Anlehnung    und    Verbindung    zum    Pferdemaul als    Schnittstelle    der    Verständigung    zwischen Reiter   und   Pferd   können   durch   eine   gestörte Maultätigkeit            eingeschränkt            werden.              Kontrollen     der     Zähne     und     gegebenenfalls Zahnbehandlungen         müssen         regelmäßig erfolgen.
Auch    bei    Jungpferden    sollte    ein    gesunder    Zahnwechsel    von    Milchzähnen    zu    bleibenden    Zähnen    kontrolliert    werden.    Hierdurch    kann    eine    fehlerhafte Gebissentwicklung mit Spätfolgen verhindert werden. In   der   Praxis   können   stationär   wie   auch   ambulant   routinemäßige   Zahnkontrollen   und   Zahnpflegen   erfolgen.   Chirurgische   Eingriffe   zur   Schneide-   bzw. Backenzahnextraktion   werden   stationär   am   stehenden   Pferd   durchgeführt.   Neben   speziellem   Instrumentarium   verfügen   wir   unter   anderem   über   eine Schleifmaschine,   die   es   ermöglicht,   in   den   Zahnzwischenräumen   kurative   Maßnahmen   durchzuführen.   Auch   eine   Kontrolle   der   Kauflächen   mit   einem   starren Endoskop ist möglich.
© Tierärztliche Praxis für Pferde Dr. Peter Richterich - 2018
PFERDEPRAXIS AUF BOYENSTEIN

DENTOLOGIE

Zahnheilkunde

In   den   letzten   Jahren   hat   sich   die   Zahnheilkunde beim   Pferd   als   ein   weiteres   Spezialfeld   etabliert.   In der   Tierärztlichen   Klinik   auf   Boyenstein   bieten   wir eine        Diagnostik        und        Therapie        an.        Die Gesunderhaltung   von   Pferden   durch   eine   stetige Nahrungsaufnahme,    insbesondere    Raufutter    wie Heu,      sind      durch      Erkrankungen      der      Zähne reduziert.     Eine     reiterliche     Nutzung     ohne     eine sichere       Anlehnung       und       Verbindung       zum Pferdemaul     als     Schnittstelle     der     Verständigung zwischen    Reiter    und    Pferd    können    durch    eine gestörte      Maultätigkeit      eingeschränkt      werden.        Kontrollen       der       Zähne       und       gegebenenfalls Zahnbehandlungen müssen regelmäßig erfolgen.