© Tierärztliche Praxis für Pferd - Dr. Peter Richterich          Impressum          Datenschutzbestimmungen
Pferdepraxis auf Boyenstein

LABORDIAGNOSTIK

interes / externes Labor

Laboruntersuchungen    sind    oft    von    großem Interesse   bei   der   Behandlung   von   Patienten. Auch     ein     routinemäßiger     Check     vor     einer Operation   zur   Klärung   der   OP-Fähigkeit   gehört zu einem medizinischen Standard. Im    eigenen    Labor    können    zeitnah    wichtige Notfallparameter       wie       Hämatologie       inkl. Differentialblutbild,        Hämatokritbestimmung bestimmt           werden.           Ermittlung           des Immunglobulinstatus   bei   Fohlen   mittels   SNAP- Test    werden    ebenfalls    routinemäßig    in    der Pferdeklinik Gut Boyenstein durchgeführt.
Untersuchungen   von   Kotproben   werden   nach   Aufarbeitung   mittels   Flotation   oder   Sedimentation   mikroskopisch   ausgewertet   und   z.B.   eine   parasitologische Behandlung durchgeführt. Zytologische    Untersuchung    von    Gelenkpunktaten,    Uterusschleimhaut    oder    Abstrichen    können    nach    Anfertigung    eines    Ausstriches    und    der    Diff-Quick- Färbung   unter   dem   Mikroskop   begutachtet   werden.   Die   Zellartbestimmung   gewährleistet   eine   schnelle   Übersicht   über   Entzündungsprozesse,   was   eine zeitnahe   Therapie   ermöglicht.   Anlässlich   besonderer   Fragestellung,   wie   etwa   eine   Gewebebiospie,   werden   Proben   für   eine   histologische   Untersuchung   fixiert eingesendet. Für   spezielle   Organprofile,   endokrinologische   Erkrankungen,   Hormon-bestimmungen   oder      Allergietests   arbeiten   wir   mit   DIN-zertifizierten   Speziallaboren   eng zusammen.    Diese    Zusammenarbeit    erfolgt    auch    bei    der    Diagnostik    von    bakteriellen    und    viralen    Erkrankungen,    dafür    spezielle    Anfragen    zertifizierte Ergebnisse vorliegen müssen. .
© Tierärztliche Praxis für Pferde Dr. Peter Richterich - 2018
PFERDEPRAXIS AUF BOYENSTEIN

LABORDIAGNOSTIK

interes / externes Labor

Laboruntersuchungen      sind      oft      von      großem Interesse   bei   der   Behandlung   von   Patienten.   Auch ein   routinemäßiger   Check   vor   einer   Operation   zur Klärung      der      OP-Fähigkeit      gehört      zu      einem medizinischen Standard. Im      eigenen      Labor      können      zeitnah      wichtige Notfallparameter          wie          Hämatologie          inkl. Differentialblutbild,                Hämatokritbestimmung bestimmt             werden.             Ermittlung             des Immunglobulinstatus   bei   Fohlen   mittels   SNAP-Test werden   ebenfalls   routinemäßig   in   der   Pferdeklinik Gut Boyenstein durchgeführt.